Bakterien, Viren und Pilze trachten uns überall nach unserer Gesundheit.

Die Vermeidung der Übertragung von Krankheitserregern muß im Rahmen der Fußpflege oberste Priorität haben.
Deshalb werden unsere Instrumentensätze in einem aufwändigen Verfahren für jeden Patienten neu aufbereitet und kommen nur absolut steril zum Einsatz.
Zu unserem und Ihrem Schutz werden Arbeitsplatz und Behandlungsliegen nach jeder Behandlung desinfiziert, sowie die gesamten Böden und Oberflächen in den Behandlungsräumen abends desinfiziert.
Ebenso ist das Tragen von Einmal - Handschuhen eine Selbstverständlichkeit.

Hier stellen wir an uns den Anspruch mehr als die in der Hygieneverordnung von NRW geforderte
Sicherheit für unsere Patienten  zu gewährleisten.

Die Instrumente werden wie unten beschrieben für jede Behandlung steril aufbereitet.

Der Instrumentensatz wird nach der Behandlung komplett,
egal welche Instrumente benutzt wurden,
neu aufbereitet.

 

Hierzu werden die Instrumente in einer speziellen Desinfektionslösung im Ultraschallbad desinfiziert und gereinigt.
Anschließend werden die Instrumente in destiliertem Wasser von Desinfektionsmittelrückständen gereinigt.

Anschließend werden die Instrumente für die Dampfsterilisation in speziellen Installationsbeuteln luftdicht verpackt.
Eine dampfdurchlässige Membran ermöglicht die Einwirkung des sterilisierenden Dampfes auf die Instrumente.
Zudem ist jeder Beutel mit einem Indikator versehen der die erfolgreiche Sterilisation durch Farbumschlag anzeigt.

Die eigentliche Sterilisation mit unter Druck stehendem Dampf erfolgt im Autoclaven bei 134 Grad und dauert ca. 20 Minuten.
Jeder Sterilisationsvorgang muß mit genauert Zeit, Datum Beginn und Ende, Art und Anzahl der Instrumentensätze, mehreren Sterilisationsparametern, durchführende Person und Chargennummer dokumentiert und archiviert werden.

Die so sterilisierten Instrumente bleiben nach Herstellerangaben zwei Jahre lang in den Beuteln steril und dürfen laut Medizinprodukteverordnung sechs Monate lang gelagert werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok